AUSGABE 01/2018

Guten Tag , 

Kommunikation, Information & Datenschutz ist Vertrauenssache!

Unser Angebot: Mit unserem neuen Email-Newsletter erhalten Sie etwa vierteljährlich Informationen zu Innovationen und Entwicklungen von RUF sowie Einladungen zu aktuellen Veranstaltungen und Messen. Auf Basis der EU-Datenschutz-Grundverordnung erbitten wir hierzu Ihre Einwilligung. 

Aktuell laden wir Sie herzlich zu einem Besuch der INTEC 2018 in Leipzig ein und würden uns freuen, Sie an unserem Messestand 3 in Halle A19 begrüßen zu dürfen. 

Deshalb bitten wir Sie heute um Ihr "Ja-Wort" zu unserem neuen Email-Newsletter!

Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein. Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine Verifizierungs-E-Mail, um Ihre Angaben zu bestätigen. Diese Einwilligung kann natürlich jederzeit von Ihnen widerrufen werden.
< Jetzt zum Newsletter anmelden >
Wenn Sie zukünftig keinen Newsletter von RUF erhalten wollen, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Sie erhalten zukünftig keine Emails mehr. 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse, 

Mit freundlichen Grüßen, 
Ihr RUF-Team

BRIKETIERUNG SCHAFFT OPTIMALE AUSBEUTE BEIM REFINER

Metal Trade Comax betreibt ein Schmelzwerk zum Recycling von Aluminiumschrotten und stellt auf Basis von definierten Qualitäten verschiedene Aluminiumgusslegierungen her. 

RUF-BRIKETTIERANLAGEN TRAGEN BEI METAL TRADE COMAX ZU HOHER WIRTSCHAFTLICHKEIT BEI

Einen Großteil der Schrotte bekommt der Refiner als lose Späne angeliefert, welche zunächst aufbereitet und mit automatisierten RUF-Brikettieranlagen zu Briketts verpresst werden. Durch deren anschließend kontrollierte Chargierung wird eine optimale Metallsausbeute erreicht. Der reduzierte Abbrand im Ofen sorgt damit für eine deutlich höhere Wirtschaftlichkeit. 

< Mehr erfahren >

ALUMINIUM RECYCLINGKREISLAUF: ZERSPANEN, BRIKETTIEREN, SCHMELZEN

Hochwertige Brikettieranlagen erhöhen Wirtschaftlichkeit und Ausbeute 

Der Recyclingkreislauf von Aluminium beginnt und endet im Schmelzwerk. Dazwischen wird das Leichtmetall in verschiedenen Industriebetrieben diverser Branchen zerspant und im Idealfall mit Brikettieranlagen von RUF zu hochfesten Briketts gepresst. Innerhalb dieses Kreislaufes ist der Umgang mit Aluminiumspänen vor allem für vier Branchen wichtig: Walzwerke, Presswerke, Zerspanungsbetriebe und Schmelzwerke.

< Mehr erfahren >

BRIKETTIERPRESSEN - 25 PROZENT EFFIZIENTER

RUF optimiert Hydraulik seiner Holz- und Biomasseanlagen.

Die neuen Baureihen LIGNUM (für Holz) und RUF 500-800 (für Biomasse) brauchen 25 Prozent weniger Energie und bringen 15 Prozent mehr Briketts aus. Um dies zu erreichen, haben Ingenieure und Techniker des Unternehmens die Effizienz der Hydraulik verbessert. So ist es gelungen, den Widerstand und die Wärmeentwicklung im System zu reduzieren, beziehungsweise den Öfluss deutlich zu verbessern.

< Mehr erfahren >

NEUE 3D ANIMATION - BRIKETTIERPROZESS

Die Wechselform ist eine RUF-eigene Entwicklung, mit der Hr. Hans Ruf vor über 35 Jahren das Patent anmeldete. In der Folgezeit wurde diese stetig, bis zum heutigen Tag, weiterentwickelt.
< Video ansehen >
 

RUF AUF DER INTEC 2019 IN LEIPZIG

 
 

RUF präsentiert seine Brikettiersyteme
vom 05. - 08. Februar 2019 auf der INTEC in Leipzig.

 
 

An unserem Messestand A19 in Halle 3 begrüßen Sie unsere Mitarbeiter und stellen Ihnen gerne unsere unterschiedlichen Modelle sowie aktuelle Neuentwicklungen vor. Wenn von Ihrer Seite aus Interesse an einem Besuch der INTEC 2018 besteht, lassen wir Ihnen gerne kostenfreie Eintrittskarten zukommen. Überzeugen Sie sich anhand unserer ausgestellten Messemaschine, einer RUF 4/1600/80, von den Vorteilen unserer Brikettieranlagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Leipzig! 

< Mehr erfahren>